Schon an Weihnachtsgeschenke gedacht?
Schon an Weihnachtsgeschenke gedacht? 

  

 

Anaplasmose  

Die Anaplasmose kommt in ganz Europa, Asien und Nordamerika vor und wird vom Gemeinen Holzbock übertragen. Ca 10 % tragen in unseren Gefielden die Anaplasmen ( Erreger Anaplasma phagocytophilum) in sich, Bakterien, die bestimmte weiße Blutkörperchendes Hundes befallen. Südlich Europas kommt noch die Braune Hundezecke dazu, die eine zweite Erregerart die Anaplasma platys, überträgt. Dort zeigen sich aber höhere Raten an der durchseuchten Zecke!

Anaplasmose wird sehr unterschätzt, gewisse Studien weisen darauf hin, das bei jedem zweiten bis fünften Hund der Erreger zu finden ist. Die anfänglichen Symptome ähneln der Borreliose wie Abgeschlagenheit, Gelenkentzündungen und Lahmheit, sowie Fressunlust. Eine parallele Infektion kann natürlich zu einer enormen Verstärkung der Symtome kommen! Die Inkubationszeit ist ca. 1-2 Wochen. Die Symtome sind recht unspezifisch( oft subklinischer Verlauf)

Die Hunde leiden unter Appetitlosigkeit und Abgeschlagenheit. Vergrößerte Lymphknoten - und Milz, sehr blasse Schleimhäute und Lahmheiten können auftreten.

Über spezielle Bluttests kann der Erreger nachgewiesen werden.Die Hunde haben erhöhte Werte der befallenen Organe, leiden unter Anämien und einem Mangel an Trombozyten und Albumin.

 

   

CORONAVIRUS - das wichtigste , was sie tun können ist, Ihr Immunsystem zu unterstützen. In unseren Produkten Iferol und Sanocare ist eine extra Cocktail aus Immunboostern, wie OPC, Knoblauch, Acerolakirsche, Amalaki und anderen Vitalstoffen, wie Zink , Vitamine E-D3-K und Selen, sowie weitere wahre Vitamin C Bomben wie Sanddorn und Camu-Camu. Schützen Sie JETZT Ihr Immunsystem!
Telefonische Beratung oder Zoommeetings !
Erfahrungen & Bewertungen zu My-Invitapoint
Druckversion Druckversion | Sitemap
© My-Invitapoint, Sandra Mehlis, Am Südhang 25, 84101 Obersüßbach