Sommer, Sonne, Sonnenschutz!
Sommer, Sonne, Sonnenschutz!  
https://www.amazon.de/gp/product/B01M1UMAWL/ref=as_li_tl?ie=UTF8&tag=070107-21&camp=1638&creative=6742&linkCode=as2&creativeASIN=B01M1UMAWL&linkId=cd885342f45de13e06babd46361ad610

Trockenfutter, Nassfutter oder Barf?

 

Was für den Hund gesund ist oder nicht wird vielerseits debatiert, vor allen Dingen die Hundefutterindustrie glaubt hier immer den richtigen Weg zu gehen und zu vermitteln, ob ein Hundefuter ABC nun das einzig Richtige sein soll. Studien werden zitiert um den Verbraucher von Ihrem Futter zu überzeugen! Ganz klar, hier ist der Profit an erster Stelle. 

Der Hund, egal ob groß oder klein unterscheidet sich genetisch mit 0,2 % gegenüber dem des Wolfes. Warum sollte dann Rohe Kost bei einem Fleischfresser gefährlich sein? 

Wenn man sich für eine Rohfütterung entscheidet, dann füttert man einfach nach Mutter Natur! Kein Tier, ob Löwe oder Schakal wird in einem Zoo mit Presslingen ernährt, warum dann unsere Hunde? 

 

Ob ein Hund gesund ist, sehe ich am Haarkleid und an einem nicht übermäßigen , festen Stuhlgang! 

Natürlich ist jeder Hund individuell und man kann sich für Rohfutter oder Fertigfutter entscheiden. Beim Fertigfutter sollte man auf die Inhaltstoffe achten, vor allen Dingen wenig Getreide und Nebenprodukte jeglicher Art soll es haben, da wir eine Flut von Unverträglichkeiten bei Hund und Katze verzeichnen. Bei Barf weiß man zumindest, was man füttert. Es ist weder kostspielig noch krankmachend.Sensible Hunde werden roh ernährt und kommen mit wenig Zutaten besser weg, da man Unverträglichkeiten auschließen kann.

Jeder Gang zum TA mit teurer Medikation kann manchmal schon vorweg ausgeschlossen werden, zum Wohle des Tieres, wenn man sich darauf einlässt Roh zu füttern. 

 

Das Salmonellenmärchen wird ständig wieder in die Welt gesetzt, da die Angst gerne geschürt wird. Ein Hund hat eine Magensäure, die keine Salmonelle übersteht! Ich kenne keinen einzigen Hund, der an Salmonellen verstorben ist. Auch ich koche gern und hantiere mit Rind, Huhn usw. in der Küche, aber bin noch nie krank geworden. Was machen Menschen die Sushi, Tartar oder Carpaccio mögen, werden die alle krank?

 

Tolleranz und Weitsicht zum Thema Ernährung Hund, damit er gesund alt werden darf, egal ob nun roh, gekocht oder trocken oder wie zu Omas Zeiten von den Tischabfällen!

 

Ihr Hund wird Ihnen gesunde Kost mit gesunder Lebenskraft danken und wenig Krankheiten. Gehen sie nicht den Weg des geringeren Wiederstandes und hören Sie nicht auf Fachleute von der Fertigindustrie. Hinterfragen Sie alles, Sie werden es merken!

CORONAVIRUS - das wichtigste , was sie tun können ist, Ihr Immunsystem zu unterstützen. In unseren Produkten Iferol und Sanocare ist eine extra Cocktail aus Immunboostern, wie OPC, Knoblauch, Acerolakirsche, Amalaki und anderen Vitalstoffen, wie Zink , Vitamine E-D3-K und Selen, sowie weitere wahre Vitamin C Bomben wie Sanddorn und Camu-Camu. Schützen Sie JETZT Ihr Immunsystem!
Wie gewohnt bin ich wieder für Sie da. Bitte denken sie an Ihre Schutzmaske!
Erfahrungen & Bewertungen zu My-Invitapoint

© lev dolgachov -cliparto

Druckversion Druckversion | Sitemap
© My-Invitapoint, Sandra Mehlis, Am Südhang 25, 84101 Obersüßbach